Menu Search

Garantie und Bedingungen

Der Markenname Auping garantiert Langlebigkeit. Auping verwendet hochwertige und dauerhafte Materialien. Jedes Produkt wird mit größter Sorgfalt hergestellt und genauestens kontrolliert, bevor es die Fabrik verlässt. Für alle Auping Produkte gilt eine Standardgarantie. Diese Garantie gewährt der anerkannte Auping Händler, der das betreffende Produkt verkauft hat; in der Originalrechnung sind sein Name und seine Adresse angegeben. 

Garantie auf Unterfederungen

Auf alle Spiralunterfederungen und Boxspringrahmen aus Stahl wird lebenslange Garantie auf Draht- und Rahmenbruch gewährt. Auf Scharniere wird eine Garantie von 10 Jahren gewährt. Auf Motoren, Gasfedern, Elektronik und Kunststoffteile wird standardmäßig eine Garantie von 5 Jahren gewährt, davon 2 Jahre komplett. In diesen 2 Jahren erhalten Sie gegebenenfalls kostenlos ein neues Produkt oder das entsprechende Nachfolgeprodukt. Im 3., 4. und 5. Jahr erhalten Sie gegebenenfalls kostenlos ein Produkt mit vergleichbarem Funktionsumfang; dabei kann es sich um ein aufgearbeitetes Exemplar handeln.

Die Garantie auf Spiralunterfederungen gilt nur bei normalem Gebrauch und normaler Verstellung. Normaler Gebrauch; Boden im waagerechten Zustand; schlafen, sitzen, liegen:

  • Höchstgewicht einer Person darf 140 kg betragen

Normale Verstellung; normaler Gebrauch (10.000 Mal liegend im Bett während der Lebensdauer verstellen):

  • Höchstgewicht von 95 kg für alle 1-Personen-Produkte (alle verstellbaren Spiralunterfederungen und Boxsprings von Auping mit einer Breite von maximal 100 cm)

  • Höchstgewicht von 170 kg für alle 2-Personen-Produkte (alle verstellbaren Spiralunterfederungen und Boxsprings von Auping mit 120 cm und 140 cm Breite).

Garantie auf Matratzen & Matratzenauflagen 

Für Matratzen gilt ein Standardgarantiezeitraum von 5 Jahren, 2 Jahre davon uneingeschränkt. Nach 2 Jahren gilt eine Abschreibung. Im Garantiefall erhalten Sie dann bei erwiesenen Material- oder Herstellungsfehlern eine Ermäßigung auf den Anschaffungspreis eines Ersatzprodukts. Die Ermäßigung entspricht einem Prozentsatz des Anschaffungspreises des ursprünglichen Produkts. In den ersten 2 bis 3 Jahren ab Rechnungsdatum erhalten Sie 75 %, nach 3 bis 4 Jahren 50 % und nach 4 bis 5 Jahren 25 % Ermäßigung. Die Ermäßigung wird jeweils auf der Grundlage des ursprünglichen Anschaffungswertes des ersten Produkts berechnet. Für Matratzenauflagen gilt ein Standardgarantiezeitraum von 3 Jahren. 

Liegestellen

Bei Matratzen und -auflagen wird nach einem Gebrauchsjahr von einem stellenweisen Verlust der Materialdicke (Liegestellen) von bis zu 1,5 cm ausgegangen, folglich wird dies nicht als Garantiefall erachtet. Nach fünfjährigem Gebrauch kann die Materialdicke stellenweise (durch Liegestellen) um bis zu 2 cm schrumpfen. Dementsprechend fallen Reklamationen über geringer ausfallende Liegestellen nicht unter die Garantie.

In Bezug auf die Länge, Breite und Höhe von Matratzen und Matratzenauflagen gilt eine Toleranz von + 1 bis – 1 cm. Abweichungen innerhalb dieser Toleranzgrenzen fallen nicht unter die Garantie. Dieses Verfahren beruht auf den Vorgaben der NEN-EN 1334-Norm. Die Rechte, auf die der Käufer im Rahmen der Garantie Anspruch erheben kann, stehen dem Käufer zu - falls es sich dabei um eine natürliche Person handelt, die nicht in Ausübung eines Berufs oder Gewerbes handelt - und zwar unbeschadet der Rechte oder Ansprüche, die ihm gesetzlich zustehen.

Umtauschgarantie für Matratzen

Es kann passieren, dass ein Kunde nach mehreren Wochen immer noch nicht mit seiner/seinen Auping Matratze(n) zufrieden ist. In diesem Fall kann er die Auping Umtauschgarantie in Anspruch nehmen. Diese Garantie gilt ausschließlich für ungepolsterte Matratzen mit abnehmbarem Matratzenbezug mit Reißverschluss:

  • Cresto
  • Cresto Visco
  • Maestro
  • Maestro Visco
  • Vivo

Bedingungen​:

Die Umtauschgarantie muss spätestens 30 Tage nach der Lieferung durch das Auping Geschäft geltend gemacht werden. Kontaktieren Sie dazu das Auping Geschäft, in dem die Matratze/n gekauft wurde/n. Es ist nur möglich, die Härte der Matratze/n zu ändern, nicht den Matratzentyp. Es steht dem Auping Geschäft frei, Anfahrts- /Transportkosten in Rechnung zu stellen. Die Umtauschgarantie gilt nicht für Showroom-Modelle. In über 80 % aller Fälle wechseln wir den Matratzenkern, das „Innenleben“ der Matratze. Aufgrund von Hygienegesichtspunkten wird der alte Kern anschließend recycelt. Bei einigen Matratzenmodellen kann der Kern nicht separat ausgewechselt werden. Diese werden vollständig recycelt. Fast 100 % der Matratzen und Matratzenkerne können für neue Metalle, Dämmstoffe oder Judomatten wiederverwertet werden.

Garantie auf Bettdecken & Kissen

Auf Bettdecken und Kissen wird eine uneingeschränkte Garantie von 2 Jahren gewährt. Sollten innerhalb von 2 Jahren ab Rechnungsdatum Material- oder Herstellungsfehler auftreten, werden die vollständigen Kosten für den Austausch oder die Reparatur erstattet. Für Bettdecken gilt darüber hinaus, dass der Verbraucher, wenn das Produkt nicht mehr repariert werden kann, Anspruch auf 3 Jahre Zusatzgarantie mit anteiliger Abschreibung hat. 

Garantie auf Bettgestelle, Zubehör & Showroom-Modelle

Bettgestelle und Zubehör​
Der Standardgarantiezeitraum für Bettgestelle und Zubehör beträgt 5 Jahre. 

Garantie auf Showroom-Modelle
Auf Showroom-Modelle werden 2 Jahre Garantie gewährt, die ebenfalls an dem auf der Rechnung des Verbrauchers verzeichneten Datum beginnen. Eine Verlängerung der Garantiezeit ist nicht möglich.

Garantiebedingungen

Wenn es sich um Material- oder Herstellungsfehler handelt, wird der dadurch entstandene Mangel gemäß den Auping Garantiebedingungen instandgesetzt oder es wird eine andere adäquate Alternative angeboten. Wird ein Mangel nicht instandgesetzt, kann das Produkt gemäß den Bedingungen durch das gleiche Produkt ersetzt werden oder, sollte dieses Produkt nicht mehr lieferbar sein, durch ein gleichwertiges Produkt oder es wird eine entsprechende Entschädigung angeboten. Die Entscheidung, ob ein Mangel durch Ersatz, Reparatur oder Entschädigung behoben wird, liegt ausschließlich bei Auping.

Um einen Garantieanspruch geltend machen zu können, wird als Bedingung ausdrücklich vorausgesetzt, dass die Pflegeanleitung von Auping richtig befolgt wurde und das Produkt unter normalen Gebrauchsbedingungen im Haushalt verwendet wurde. Eine weitere Voraussetzung ist, dass das Produkt von einem anerkannten Auping Händler verkauft, geliefert und montiert wurde.

Garantieansprüche für Mängel bzw. Beschädigungen, die durch unzweckmäßiges Handeln (bspw. durch Überlastung), falschen oder unsachgemäßen Gebrauch oder durch normalen Verschleiß entstehen, sind von der Garantie ausgeschlossen. In diesem Zusammenhang weist Auping darauf hin, dass das Nachtschränkchen Match 200 nur bis 25 kg belastet werden darf. Auf keinen Fall darf man auf dem Nachtschränkchen Match 200 sitzen oder stehen.

Kombinationen mit Produkten, die keine Auping Produkte sind, können je nach Art der Reklamation zu einer Ablehnung bzw. Einschränkung des Garantieanspruchs führen.

Die Garantie kann nur gegen Vorlage der Originalrechnung in Anspruch genommen werden, die daher sorgfältig aufzubewahren ist. Nur der ursprüngliche Käufer kann die Garantie in Anspruch nehmen. Der Garantieanspruch muss bei dem Auping Händler geltend gemacht werden, bei dem das Produkt ursprünglich gekauft wurde, auch wenn der Käufer inzwischen in ein anderes Land umgezogen ist.

Auping prüft zunächst, ob ein Garantieanspruch besteht. Wurde eine Reklamation als begründet anerkannt, ersetzt oder repariert Auping das mangelhafte Produkt oder die mangelhaften Einzelteile (oder Auping bietet eine andere angemessene Ersatzleistung an) ohne Berechnung der Materialkosten oder zu ermäßigten Kosten im Falle einer Garantie mit anteiliger Abschreibung. Abhängig von dem Land, in dem die Garantie in Anspruch genommen wird, umfasst diese nicht automatisch die Kosten für den Versand der fehlerhaften Produkte an das Auping Werk oder den Auping Vertriebshändler zwecks Prüfung der Reklamation oder zur Reparatur. Gleiches gilt für die Rücksendung umgetauschter oder reparierter Produkte. Die Reparatur selbst ist innerhalb der Garantiezeit kostenlos. Anfahrtskosten werden in Rechnung gestellt.

Sonstige Garantiebestimmungen

Wird ein Einzelteil innerhalb der Garantiezeit repariert oder ausgetauscht, so gilt für dieses Einzelteil die noch verbleibende (verlängerte) Garantiezeit für das gesamte Produkt. 

Die Garantie auf Draht- oder Rahmenbruch umfasst eine Garantie auf Brüche im Stahlnetz oder -rahmen innerhalb der festgesetzten Garantiebedingungen.

Matratzen und Matratzenauflagen: Nach einjährigem Gebrauch wird von einem stellenweisen Verlust der Materialdicke (durch Liegestellen) von bis zu 1,5 cm ausgegangen, dies wird folglich nicht als Garantiefall eingestuft. Nach fünfjährigem Gebrauch kann die Materialdicke stellenweise (durch Liegestellen) um bis zu 2 cm schrumpfen. Dementsprechend fallen Reklamationen über geringer ausfallende Liegestellen nicht unter die Garantie.

In Bezug auf die Länge, Breite und Höhe von Matratzen und Matratzenauflagen gilt eine Toleranz von + 1 bis – 1 cm. Abweichungen innerhalb dieser Toleranzgrenzen fallen nicht unter die Garantie. Diese Toleranzgrenzen beruhen auf dem (niederländischen) NEN-EN 1334-Standard. 

Die Rechte, auf die der Käufer im Rahmen der Garantie Anspruch erheben kann, stehen dem Käufer zu - falls es sich dabei um eine natürliche Person handelt, die nicht in Ausübung eines Berufs oder Gewerbes handelt - und zwar unbeschadet der Rechte oder Ansprüche, die ihm gesetzlich zustehen.

Keine Garantie​

Auping empfiehlt ausdrücklich, Auping Produkte nur bei anerkannten Auping Verkaufsstellen zu erwerben. Auf Auping Produkte, die nicht bei einer anerkannten Auping Verkaufsstelle (im Einzelhandel oder online) gekauft wurden und/oder die nicht von einem anerkannten Auping Händler geliefert und montiert wurden, wird keine Garantie gewährt.

Die Auping Garantie gilt in allen Ländern, in denen Auping offiziell vertreten ist. Garantie- und Serviceleistungen für Auping Produkte können abgelehnt werden, wenn diese Produkte in Länder geliefert werden, in denen Auping keine offizielle Vertretung hat.

Service

Ergänzend zum Garantiezeitraum wird ein Servicezeitraum angeboten, der mindestens die Zeit umfasst, in der für Auping Produkte noch Serviceleistungen geboten werden. Selbstverständlich können bei dafür geeigneten Produkten auch für einen längeren Zeitraum Serviceleistungen erbracht werden.

Im Gegensatz zu Garantieleistungen, die kostenlos oder im Rahmen einer jährlichen anteiligen Abschreibung erbracht werden, gelten für Serviceleistungen die in der Auping Service-Preisliste aufgeführten Preise. 

Der Servicezeitraum für Motoren und elektronische Bauteile des Royal-Spiralbodens beträgt 5 Jahre. Für Motoren, Gasfedern und elektronische Bauteile des Auping Spiralbodens oder Boxspringrahmens wird 5 Jahre Service gewährt. Für Matratzen gilt ein Servicezeitraum von 5 Jahren. Für Matratzenauflagen beträgt der Servicezeitraum 3 Jahre. Der Servicezeitraum für Bettgestelle und Zubehör, mit Ausnahme von Lackierungen, beträgt 5 Jahre.